Drucken

Endlich. Ab dem 26.06.2020 können wir wieder in der Klaus-Lauterbach-Halle trainieren.

Es gibt natürlich noch ein paar Einschränkungen. Bis auf weiteres können wir nur freitags trainieren

Eine Anmeldung zum Training ist zwingend notwendig. Ohne Anmeldung und der Lagenzuteilung ist kein Start möglich. Die Anmeldung läuft über Peter Schmidt 02151 312226 oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Halle wird nach jeder Trainingseinheit gelüftet und erst dann wieder geöffnet. Aber nur für die nächste Lage. Es können zur Zeit nur erfahrene Schützen am Training teilnehmen da sonst die Abstandsregeln nicht einzuhalten sind. Die Jugend kann leider bis auf weiteres dadurch noch nicht am Training teilnehmen , weder mit dem Luftgewehr noch dem Lasergewehr. Den Anweisungen des Schießleiters ist ohne Wenn und Aber Folge zu leisten.

Der weitere Ablauf des Trainings ist allen bekannt und kann auch noch beim Schießleiter eingesehen werden. Die geschossenen Ringzahlen werden einem jeden durch Mail, App oder Telefon bekannt gegeben.

Es liegt nun an uns, dass wir durch unser besonnenes Verhalten den Schießsport aufrechterhalten können. Haltet euch an die Verordnungen dann wird es schon klappen.

Das wir in dieser schwierigen Zeit unserem Hobby nachgehen können verdanken wir ausschließlich Günter und Peter. Vornehmlich Günter hat sich dafür gegen über den zuständigen Stellen der Stadt Krefeld für den Betrieb in der Klaus-Lauterbach-Halle eingesetzt. Dafür ein riesiges

 

                                                  

 

„Danke schön“